top of page

Über mich

Mein Name ist Marcella Wolf. Ich bin seit 2022 selbständig im Bereich Coaching, Workshops & Supervisionen unterwegs, und begleite Leute als Coach und Ausbilderin im Bereich persönliche Entwicklung & Kommunikation. In Teilzeit arbeite ich ebenfalls seit 2022 in einer Festanstellung als Team Coach und Projektleiterin Lean Management & Kultur bei der Axa Schweiz. In dieser Rolle stehe ich Führungskräften und Teams zur Seite, und begleite sie in den Bereichen Teamentwicklung, Erarbeiten und Stabilisieren von Strukturen und Lean Management. Ich führe aber auch interne Begleitungen, Prozessbeobachtungen und Coachings im Bereich Empowerment, Förderung von Resilienz, und vielen weiteren Themen, durch.

Zusammen mit meinem Mann und meiner Tochter wohne ich in Frauenfeld. Meine Hobbies sind nebst meinem grossen Interesse an Menschen, persönlicher Entwicklung und die Gestaltung des Umgangs miteinander auch Wanderungen, Aerobic, Klettern & Wein.

Webseite.JPG

Ausbildung

  • 2022 - heute: Master Class Transaktionsanalyse

  • 2022 - heute: PCM Seminar - Process Communication Model

  • 2018 - 2021    Praxiskompetenz Transaktionsanalyse

  • 2008 - 2013    M. A. HSG in Business Innovation

Erfahrung

  • seit 2022          Team Coach & Projektleitung Lean Management, Axa Schweiz

  • 2020 - 2022:   Innovation & Digital Managerin, Teamlead, Adecco Human Resources AG

  • 2019               Head of Operations, Teamlead, Shampoo.ch

  • 2017 - 2019    Category Manager, Teamlead, Officeworld | OWIBA AG

  • 2013 - 2016    Trainee & Junior Product Manager, Interdiscount | Coop Genossenschaft

Weitere Informationen zu meinem beruflichen Werdegang findest du auch auf Linkedin oder Xing.

Kompetenzen

  • Coaching von Einzelpersonen bei persönlichen, beruflichen oder organisationalen Anliegen

  • Coaching von Einzelpersonen im Veränderungsprozess "zum Elternteil werden"

  • Coaching für Mitarbeitende und Führungskräfte im Bereich Resilienz, Empowerment und Umgang mit Veränderung

  • Durchführung von Workshops zwecks Wissensvermittlung oder Beratung

  • Beratung von Einzelpersonen oder Kleingruppen zu Team-Entwicklung, Change Management & Kommunikation

  • Projektmanagement IT & Prozessoptimierung

Persönliche Entwicklung

Vieles können wir über Modelle wie zum Beispiel das der Transaktionsanalyse lernen. Mit der Theorie alleine ist es aber noch nicht getan: Ich habe durch verschiedene intensive Lebensabschnitte, alleine, in Partnerschaft, in Freundschaften oder im Job, gelernt, was es heisst, sich seinen Ängsten zu stellen, und an mir zu arbeiten.

Ich möchte zwei Beispiele erwähnen: Die erste Führungsfunktion. Da gab es die einfach zu führenden Mitarbeitenden - da hat es einfach Spass gemacht. Super. Und dann gab es aber auch die etwas schwierigeren, und es kam die Frage nach Leistung und Konfliktmanagement auf: was können wir zusammen angehen, wie werden wir produktiv, oder ist sogar eine Trennung zielführend? 

Ein weiteres grosses Thema für mich war es aber auch, Mutter zu werden: Ich dachte ich sei vorbereitet, aber auf einmal steht die Welt Kopf, nichts ist mehr wie es war.. Der Gedanke, ob das nun wirklich alles ist, hat mich oft begleitet. Und dann der berufliche Wiedereinstieg: Wie führe ich mein Team unter diesen neuen Umständen, im Teilzeit-Modell, wie bleibe ich glaubwürdig und kompetent?

Ich habe mich intensiv mit mir auseinandergesetzt, und auch viele Kolleginnen und Kollegen auf diesem Weg begleitet, immer mit dem Ziel, mehr Zufriedenheit zu spüren und Sinn in dem zu sehen, was ich tue. In meinen Workshops und Coachings kann ich viel aus meinem persönlichen Erfahrungsschatz, verknüpft mit verschiedensten Ansätzen aus Theorie und Praxis, schöpfen, um dich auf deinem Lebensweg zu begleiten und zu unterstützen.

Was ist mir wichtig

Was mir ganz wichtig ist, ist, miteinander in Kontakt zu kommen. Ich biete Unterstützung und Coaching für verschiedenste Bereiche an - wenn du dir mit deinem Thema unsicher bist, kannst du mich gerne anfragen, ob dies auch in Frage kommt. In der Transaktionsanalyse sind zwei der wichtigsten Prinzipien:

- Jeder Mensch kann selber denken. 

- Jeder Mensch ist in Ordnung.

 

Dies bedeutet, wir haben es selber in der Hand, uns zu verändern. Und was auch immer dich beschäftigt, das Anliegen ist wichtig. Es ist immer sinnvoll, sich mit der eigenen Persönlichkeit auseinanderzusetzen, um sein Leben zum besseren zu verändern.

Dies bedeutet, dass die Verantwortung für eine Veränderung immer in deinen eigenen Händen liegt. Ich biete dir Unterstützung darin, dich selber besser kennenzulernen, neue Handlungsoptionen und Wege zu erkennen oder zu erarbeiten. Ich werde dir nicht deine Probleme lösen!

bottom of page